Die Zehn Gebote plus Zwei

Mataji devotional from Come My scan B v4.jpg

Im Januar 2000 gab Mata Yoganandaji im Mutterzentrum in England diese „10+2” Gebote für spirituelles Wachstum und geistigen Fortschritt liebevoll der Alpha-Omega-Familie. Diese fand sie so erbauend und inspirierend, dass man vorschlug, sie auch den Tochterzentren zu offerieren, damit sie in allen Zentren in der Küche und den täglichen Sitzungszimmern - im Mittelpunkt spirituellen Familienlebens - zur Verfügung stehen.

Als HelferInnen und SchülerInnen von der Liebe und dem Licht, die durch Guruji’s Schriften, den alten Wahrheiten dieser Zeit, strömen, angezogen wurden, baten sie darum, diese auch mitnehmen zu dürfen, um danach zu leben. Mataji erklärte, dass niemand, der nach diesen Wahrheiten handelt - sie befolgt, eine weltliche Sünde begehen könnte.

Wir offerieren diese Zeilen in ihrer ursprünglichen Form - geschrieben von Gurujis liebevoller Hand - als die Göttliche Liebe und Inspiration flossen - damit alle, die es lesen, die Möglichkeit haben, ihre Herzen für die Göttlichen Schwingungen, die aus ihnen strömen, zu öffnen - und so näher zur Einheit mit dem Geliebten Gott hingezogen werden.

      ♥